Impressum

Partner

Die Partner führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Steuerberater“, die in der Bundesrepublik Deutschland verliehen wurden.

Wir sind seit dem 01.01.2009 eine Partnerschaftsgesellschaft. Auf die haftungsrechtlichen Besonderheiten weisen wir ausdrücklich hin.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Für Steuerberater

Steuerberaterkammer Hessen
Gutleutstraße 175
60327 Frankfurt/Main
www.stbk-hessen.de

Partnerschaftsregister Amtsgericht Frankfurt am Main PR 1779.

Eingetragen im Register der Steuerberaterkammer Hessen.

Berufsrechtliche Regelungen

Für Steuerberater

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen, die bei der Steuerberaterkammer Hessen unter dem Stichwort „Infomaterial“ einzusehen sind:

  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die gesetzlich vorgeschriebenen Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen je Berufsträger und Kanzlei sind bei einem namhaften Versicherungsunternehmen mit ausreichender Deckung abgeschlossen und nachgewiesen.

Wir weisen ausdrücklich auf unsere Rechtsform (PartGmbB) mit beschränkter Berufshaftung hin.

Hiermit weisen wir im Rahmen unserer Informationspflicht als Dienstleistungserbringer auf unsere bestehende Berufshaftpflichtversicherung gem. § 2 Abs. 1 Ziff. 11 DL-InfoV hin: Nachweis hier herunterladen

Umsatzsteueridentifikationsnummer

Gemäß § 27a UstG – USt-Id Nr. DE 232879783

Daten zum Websitebetreiber

hildebrandt + partner, steuerberater PartGmbB
André Hildebrandt, Tatjana Stauber und Reinhold Goretzko

Eltviller Landstraße 24
65346 Eltville am Rhein

eingetragen im Register der Steuerberaterkammer Hessen.

Partnerschaftsregister Amtsgericht Frankfurt am Main PR 1779

Haftungsausschluss

Laut einer Entscheidung des Landgerichts Hamburg vom 12.09.1999 (AZ-312 0 85/99) hat man durch das Anbringen eines Links dessen Inhalt ggf. mit zu verantworten. Dies kann man nur dadurch verhindern, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der Links distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten auf dieser und der im Zusammenhang mit dieser Seite stehenden Links.

Information nach dem ab 01.02.2017 geltenden Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):

Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.
Unverändert besteht für unsere Mandanten selbstverständlich weiter die Möglichkeit, anstelle des o.g. neuen Verfahrens im Streitfall eine Vermittlung durch die zuständige Steuerberaterkammer nach § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG in Anspruch zu nehmen.

Drucke diese Seite Drucke diese Seite